Heimspiel der E 2 – Junioren gegen den FC Gerlingen 2

Für dieses Heimspiel mussten, da einige Spieler verletzungsbedingt ausfielen, die Trainer beide E-Junioren-Teams vom Wässerle umstellen. Hinzu kam noch der „Mahle-Lauf“ , da hatten sich doch auch einige Spieler angemeldet.
Bei bestem Wetter und vollen Zuschauerrängen wollten die Teams möglichst je 3 Punkte holen um im oberen Tabellendrittel zu bleiben.


Der FC Gerlingen spielte von Beginn an stark und verschaffte sich so die eine oder andere Chance. Leider kam vom Wässerle-Team recht wenig und so erzielte der Gegner verdient das 1 : 0.
Danach reagierte Phönix mit einem Doppelwechsel und plötzlich begann der Phönix – Express zu rollen, keine zwei Minuten später kam es zum Ausgleich durch einen sehenswerten Distanzschuss von Berkan - 1 : 1. Der straffe Schuss eines Phönixspielers kurz danach ging leider an den Pfosten. Jetzt war Feuer im Spiel und so kam es dann doch schnell zur 2 : 1 Führung für den TSV Phönix Lomersheim. Kurz danach fiel das dritte Tor für die Gastgeber. Dieses Tor wurde von Berke und Berkan hervorragend vorbereitet und Gabriel hämmerte den Ball ins gegnerische Netz.
In der Halbzeitpause suchten die Jungs den erholsamen Schatten und die Trainer neue Impulsmöglichkeiten für die zweite Hälfte.
Die zweite Halbzeit begann furios, doch es kam bald zu einem konditionellen Unterschied zwischen den Teams. Phönix legte noch zu, Gerlingen baute ab. Innerhalb von drei Minuten
stand es schon 5 : 1. Das Wässerle -Team spielte wie im Rausch, alles glückte, sie zeigten tolle Kombinationen, gutes direktes Passspiel und große Laufbereitschaft.
Ein kleiner Fehler in der Abwehr ermöglichte Gerlingen das 2. Tor. Kurz vor Ende der Partie kam das schönste Tor des Tages zustande. Dieses 8. und letzte Tor wurde von Keyan und Malik hervorragend herausgespielt und Keyan beförderte den Ball dann sicher ins Tor.
Ein hervorragender Abschluss für eine sehr gute Leistung. Ein Ergebnis das sich sehen lassen kann –
8 : 2 gegen den FC Gerlingen.
Unser Dank gilt den Schiris Ralph und Bünyamin (B-Jun.Spieler)
Eure Trainer Sülo und Stefan
Bericht Stefan Castek

Anfahrt

  • Am Wässerle
    75417 Mühlacker / Lomersheim

Kontakt

Folge uns