Tischtennis U13 gegen Diefenbach am 10.03.2018

Gegen den Tabellenletzten aus Diefenbach gingen unsere Phönix-Jungs der Tischtennis U13 nach der Niederlage letzte Woche hochmotiviert an den Start.

Liam Goltzsch und Adrian Schäfer konnten im ersten Doppel problemlos in drei Sätzen gewinnen. Auch Joel Borrmann und Fabian Strobel hatten zwar etwas knappere Sätze, waren aber ansonsten auch ungefährdet. Im Spiel auf Position eins musste sich dann Liam, nach starkem ersten Satz, hauchdünn in fünf Sätzen geschlagen geben. Dafür konnte Adrian in vier Sätzen auf 3:1 erhöhen. Im hinteren Paarkreuz waren Joel und Fabian deutlich überlegen und erhöhten problemlos auf 5:1. Die Nr. 1 von Diefenbach zeigte dann auch gegen Adrian sein Können und verkürzte nochmals auf 2:5, bevor Liam den Schlusspunkt für Lomersheim sicherte.

Mit dem 6:2-Sieg und einer nun ausgeglichenen Saison-Bilanz von 10:10 Punkten startet man nächste Woche beim Nachbarn 08 Mühlacker zum vorletzten Spiel der Runde.

Bericht von Matthias Goltzsch

Anfahrt

  • Am Wässerle
    75417 Mühlacker / Lomersheim

Kontakt

Folge uns