Zweites Verbandsspiel der Tischtennis U13

Nachdem man mit der neu gegründeten U13-Tischtennisjugend vor zwei Wochen im ersten Spiel in Oberderdingen mit 3:6 verlor, wurde am vergangene Samstag jetzt das erste Heimspiel gegen den TTR Diefenbach relativ klar mit 6:2 gewonnen.

Zu Beginn konnten Liam Goltzsch / Sky-Luca Krzewinsky im Doppel klar mit 3:0 Sätzen den ersten Punkt beisteuern. Durch ihre gewonnenen Einzel erhöhten die Beiden dann weiter auf einen Zwischenstand von 3:0.

Paul Fischer musste sich anschließend aber haarscharf im fünften Satz mit 9:11 geschlagen geben. Nachdem Luca Roman und Sky-Luca dann auf 5:1 erhöhten, musste sich Luca in seinem zweiten Einzel aber geschlagen geben. Dieser Anschlusspunkt zum 2:5 war jedoch der letzte für Diefenbach.

Paul konnte sein zweites Einzel klar dominieren und besiegelte damit den ersten Sieg mit 6:2 für Lomersheim. In zwei Wochen startet man dann wieder auswärts gegen Gündelbach.

 

Bericht von Matthias Goltzsch

Anfahrt

  • Am Wässerle
    75417 Mühlacker / Lomersheim

Kontakt

Folge uns